Video-Lehrgang

Beim Fernsehen zu arbeiten ist für viele ein Traumjob. Die RSS Medienschule hilft beim Weg in diese spannende und abwechslungsreiche Branche. Erstmals ist es in der Schweiz möglich, das Handwerk des Videojournalisten in einer praxisbezogenen, berufsbegleitenden Ausbildung zu erlernen.

Die Kursteilnehmer arbeiten im toxic.fm Videoteam und setzen die erlernten Fähigkeiten auf unserer Webpage und unserem YouTube-Kanal direkt in die Praxis um. Dabei werden sie von erfahrenen Medienprofis begleitet. In Theorieblöcken wird zusätzliches Wissen vermittelt.

Damit bildet die Ausbildung eine ideale Grundlage für eine spätere Medienkarriere als Videojournalist für Web und TV. Aber auch die Arbeit als Kameramann oder Cutter ist möglich.

 

Lerninhalte Videolehrgang:

  • Recherchieren
  • Bedienung der Kamera
  • Erstellen eines Schnittplans
  • Arbeit mit Schnittprogrammen
  • Erstellen von Beiträgen
  • Besuch von Medienkonferenzen
  • Interviews führen

 

Eine Auswahl an Kursen, die zum Ausbildungsprogramm gehören:

  • Das perfekte Bild
  • Medienethik, Medienrecht
  • Schnitt-Technik
  • Interview/Fragetechnik
  • Recherche
  • Storytelling

 

Die Anmeldung für den Lehrgang geht am einfachsten über unser Online-Formular ...»

 

Weiterführender Lehrgang

Zusammen mit dem MAZ in Luzern bieten wir einen weiterführenden VJ-Lehrgang an. Dieser baut auf dem Grundkurs auf und richtet sich an junge VJs aus konzessionierten Sendern, die am Beginn ihrer journalistischen Laufbahn stehen oder bereits einige Monate als VJs arbeiten.

Weitere Infos und das Anmeldeformular findet ihr HIER.

 

 

 

Die wichtigsten Fakten

Voraussetzungen:

Matura oder abgeschlossene
Berufslehre, angenehme Stimme,
Selbständigkeit, vielseitig interessiert,
gute Allgemeinbildung, Führerausweis

Abschluss:

Diplom RSS Medienschule

Dauer:

berufsbegleitend: 2 Semester (13 Monate)

Vollzeit: 1 Semester (7 Monate)

Organisationsform:

berufsbegleitend, 1-2 Tage pro Woche (mind. 6 Tage pro Monat)

Vollzeit, 3-4 Tage pro Woche (mind. 12 Tage pro Monat), die Vollzeitplätze sind beschränkt

Kosten:

3500.- Fr. exkl. Lehrmittel   /   Bücher: 15.- bis 45.- Fr.

Ausbildungsort:

St.Gallen

 

Jetzt bewerben für:

 

 

Winterkurs 2020 - Start: 10. Februar 2020

Bewerbungserhalt wird innert 3 Tagen verschickt, falls dies nicht der Fall ist bitte Mail an: info@toxic.fm )

 

Aufnahmeprüfung:

Samstag, 16. November 2019 - 10:00 bis 11:30 Uhr

Ort: Bionstrasse 4, 9015 St. Gallen


Anmeldung:

hier geht's zum Formular   

(Anmeldungserhalt wird innert 3 Tagen verschickt, falls dies nicht der Fall ist bitte Mail an: info@toxic.fm - Danke)

 

Info-Anlass:

folgt für den Sommerkurs 2020

Ort: Bionstrasse 4, St.Gallen                                      

 

 

Mehr Informationen zum Video-Lehrgang:

PDF-Icon Infodossier Video-Lehrgang
PDF-Icon Prüfung_Alte Aufgaben