toxic.fm ist das Radio für moderne Rockmusik in der Ostschweiz und eine einzigartige Ausbildungsinstitution in der Schweizer Radiolandschaft.

Jährlich bilden wir in Zusammenarbeit mit der RSS Medienschule rund 30 Personen im Bereich Medienpraxis aus.

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine oder einen

Radio-Ausbildner Moderation   (m/w)   80%

Du hast Radioerfahrung und bist motiviert, unseren Kursteilnehmenden das Radio-handwerk beizubringen? Du fühlst dich in einem turbulenten Umfeld wohl und behältst auch in hektischen Situationen den Überblick? Dann packe die einmalige Chance, unser Ausbildungsradio mitzugestalten.

Hauptaufgaben

  • Verantwortlich für die moderativen Inhalte des Tagesprogramms
  • Begleitung der Auszubildenden bei der Erstellung von Programminhalten und bei der Sendungsvorbereitung
  • Sendungsabnahme und Sendungsfeedback
  • Leitung von Ausbildungskursen
  • Einführung der Auszubildenden in die Studiotechnik
  • Administrations- und Planungsaufgaben

 

Unsere Anforderungen

  • Radioerfahrung im Bereich Moderation
  • Pädagogisches Flair
  • Belastbare und durchsetzungsfähige Persönlichkeit
  • Teamfähiges Organisationstalent
  • Erfahrungen im Bereich der neuen Medien
  • Kenntnisse über die politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und sportlichen Verhältnisse in der Ostschweiz

 

Stellenantritt:        1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort:             St.Gallen

Bei Fragen gibt der Geschäftsführer Philipp Kröger gerne Auskunft. Sende dein Bewerbungsdossier an info@toxic.fm.

 

RSS AG / toxic.fm

Bionstrasse 3

9015 St.Gallen

Telefon 071 272 22 11

info@toxic.fm

www.toxic.fm, www.rss-medienschule.ch